April 26th, 2020

Uetliberg Landeplatz gesperrt

Liebe Uetliberg-Piloten und -Pilotinnen

Der Besitzer des Landeplatzes hat entschieden, den Landeplatz beim Uetliberg vorerst nicht zu öffnen und bis auf Weiteres zu sperren.

Fliegen am Uetliberg ist grundsätzlich nicht verboten, da der Startplatz offen ist, allerdings sind Alternativlandeplätze rar und/oder gefährlich und Absaufen direkt nach dem Start lässt sich nunmal leider nicht ausschliessen. Um verbotene Landungen auf dem gesperrten Landeplatz zu vermeiden, bitten wir euch daher, auf Flüge am Uetliberg zu verzichten.

Der PGZH ist in Kontakt mit dem Landeplatzbesitzer und hat ihn auch über das aktuelle Meinungsbild des SHV und des PGZH Vorstands informiert, sowie Möglichkeiten einer geordneten Öffnung aufgezeigt.   

Der PGZH arbeitet daran, so bald wie möglich die Aufhebung der Sperre am Landeplatz zu erreichen. Da aktuelle Flüge am Uetliberg diesbezüglich kontraproduktiv sein können, bitten wir euch auf das Fliegen zu verzichten.

Beste Grüsse
PGZH


  |  April 26th, 2020  |   Filed in Posts

Leave a Reply