Hike&Fly

November 1st, 2011

Die Wandervögel sind los, Part 2

Wie im letzten Bericht erwähnt, ist in unserem Club das Hike&Fly-Fieber ausgebrochen. In den letzten Wochen waren wir wiederum oft zu Fuss mit unseren Gleischirmen unterwegs. Eine Zusammenfassung: Vorneweg sei ein extremes Hike&Fly zu erwähnen, welches unsere tapferen PGZH-Piloten Bruno Jäger und Roman Weiss in Angriff genommen haben: am 3.+4. September fand in Interlaken das Bordairline statt, wo es darum geht, in 33 Stunden eine möglichst weite Strecke zu Fuss und mit dem Gleitschirm zurück zu legen und den Ausgangspunkt wieder ...Read more»
  |  November 1st, 2011  |   Filed under Posts   |  Tagged with ,

Oktober 1st, 2011

Die Wandervögel sind los

Es war an einem Freitag, eine Woche vor dem X-alps, als ich mit ein paar anderen vom Club spontan einen Vortrag von Chrigel Maurer besuchte. Inspiriert von dieser Art zu fliegen, nämlich selbst und nur mit der eigenen Muskelkraft den Startplatz zu erreichen und dann runterfliegen (bzw. wegfliegen) zu können, begab ich mich mit Dominik und Bruno J. gleich am nächsten Tag auf ein Hike&Fly auf die Hasenmatte im Jura. Netterweise durfte ich Dominik's super Leichtausrüstung (Bergsteigertanga und Leichtschirm, ca. 5 ...Read more»
  |  Oktober 1st, 2011  |   Filed under Posts   |  Tagged with ,